Newsübersicht

Alpenscene Premiership Season I Fazit27.12.2009

 

Das letzte Match der Alpenscene Premiership Season I wurde bestritten. 30 Punkte können wir auf unserem Konto zählen, was uns einen mässig befriedigenden 5. Platz zu Weihnachten beschert. Klar wäre mehr drin gewesen, wenn man jedoch beachtet, dass unser  Lineup seine endgültige Form erst 1 Tag vor Start der ASP fand, ist es doch nicht so schlecht: Mehr Training ist nach wie vor das höchste Gebot. Nach kleinen Patzern und spieltechnischen Abspracheschwierigkeiten konnten wir uns gegen Ende einer durchwachsenen Season doch noch ein wenig fangen.
Leider war es aber auch nicht nur aus unserer Sicht eine durchwachsene erste Season der ASP. Auch für die Organisatoren gab es Rückschläge wie das Verlassen verschiedener Teams der Liga aufgrund fehlender Motivation oder zwischenmenschlichen Schwierigkeiten im Team. Im Grossen und Ganzen kann man aber doch sagen, dass wenn diese ASP nicht zustande gekommen wäre, viele Alpen CSS Teams eine ungewisse Zukunft gehabt hätten, nicht zuletzt aufgrund des Ausfalls der Alpen EPS. An dieser Stelle noch mal ein grosses Lob an die Organisatoren der ASP, die in kürzester Zeit für die Alpencommunity eine Liga aufgebaut hat.
Ungewiss bleibt es aber auch im neuen Jahr: Ob es noch eine EPS Season in den Alpen gibt oder ob die Organisatoren der ASP eine zweite Season planen müssen, entscheidet dann die Wirtschaftslage. Wir werden weiterhin hart trainieren, um den Namen ARTLEZ bestmöglichst zu vertreten und den Nachbarn mal zu zeigen, dass hier im „Land vo de Schoggi und vom Chäs“ auch noch wer spielt.

(weiterlesen..)

Intel Extreme Masters: Zwei Spiele06.12.2009


 
Nach drei Niederlagen in Serie, stehen für uns noch zwei weitere Spiele in der aktuellen Extreme Masters Saison aus. Am heutigen Sonntag treffen wir zunächst auf  Millenium. Sie konnten zuletzt eindrucksvoll ihr Können auf der DreamHack unter Beweis stellen und müssen unbedingt gegen uns gewinnen, um noch realistische Chancen auf ein Weiterkommen zu haben. Für uns geht es um nichts mehr, aber trotzdem wollen wir wenn möglich etwas aus diesem Spiel mitnehmen. Und diesmal mehr, als nur wertvolle Erfahrungen. Unser letztes Spiel werden wir dann in den kommenden Tagen gegen eins der besten Teams der Welt bestreiten. Die Rede ist selbstverständlich von mTw. Sie kämpfen sich momentan durch den Arbalet Cup in Schweden und wollen dann auch mit Sicherheit  den Einzug in die Playoffs der Extreme Masters dingfest machen. Auch hier hoffen wir, dass wir diese Weltmacht ein wenig ärgern können. Den Zuschauern möchten wir zum Schluss nochmal etwas bieten.


VS

       
         [05:16]      
    
     T [02:13] CT
CT [03:03] T



       
         [09:16]      
    
     T [06:09] CT
CT [03:07] T

 
Date & Time: 06/12/2009, 21:00 CET
HLTV:
to be announced

Lineup ARTLEZ:
KpN, lance, asharon, espi, prophe7
Lineup Millenium:
Ozstrik3r, Geno, SIXER, Yoshi, MAJ3R
 


VS

       
         [00:00]      
    
     T [00:00] CT
CT [00:00] T



       
         [00:00]      
    
     T [00:00] CT
CT [00:00] T

 
Date & Time: 08/12/2009, 20:30 CET
HLTV: to be announced

Lineup ARTLEZ:
KpN, lance, asharon, espi, prophe7
Lineup mTw:
ave, Minet, zonic, trace, Sunde

 
  mTw erhält einen Defwin.

 
(weiterlesen..)

Intel Extreme Masters: Der dritte Spieltag12.11.2009


 
Am heutigen Donnerstag bestreiten wir nach einer kleinen Pause unser drittes Spiel. Und nun sollen auch endlich die ersten Punkte auf unser Konto wandern. Nach den zwei Begegnungen gegen die Favoritenteams, treffen wir auf das Team von Dignitas. Die Chancen, dass wir aus diesem Spiel etwas mitnehmen, stehen nicht schlecht. Allerdings haben die Briten auch noch ein leeres Punktekonto und werden mit Sicherheit eine harte Nuss. Wir gehen jedenfalls wie immer hochmotiviert zu Werke und werden alles für den Sieg tun. Die Zuschauer können das Geschehen ab 21:00 Uhr live mitverfolgen.


VS

       
         [13:16]      
    
     T [07:08] CT
CT [06:08] T



       
         [08:16]      
    
     T [05:10] CT
CT [03:06] T

 
Date & Time: 12/11/2009, 21:00 CET
HLTV:
77.111.208.200:27110

Lineup ARTLEZ:
KpN, VALUEK1NG, asharon, espi, prophe7
Lineup Dignitas:
AaroN, AlesKi, JungleboY, Kurt1s, Suffz

 
(weiterlesen..)

Intel Extreme Masters: Der erste Spieltag21.10.2009


 
Am heutigen Mittwoch geht es endlich los. Im Zuge des ersten Spieltages der besten Online-Liga der Welt treffen wir auf das neuformierte Team von H2k-Gaming. Sie haben sich mit SpawN den wohl bekanntesten Spieler überhaupt ins Boot geholt. Dieser hatte sich allerdings für einige Zeit aus dem aktiven Geschehen verabschiedet und feiert gegen uns sein Comeback. Inwiefern er an seine ehemalige Weltklasseform anknüpfen kann, bleibt abzuwarten. Wir sind jedenfalls hochmotiviert und hoffen, dass wir mit etwas Glück für eine Sensation sorgen können.


VS

       
         [04:16]      
    
     T [00:05] CT
CT [04:11] T



       
         [04:16]      
    
     T [00:05] CT
CT [04:11] T

 
Date & Time: 21/10/2009, 21:00 CET
HLTV:
77.111.208.200:27110

Lineup ARTLEZ:
KpN, lance, asharon, espi, prophe7
Lineup H2k-Gaming:
threat, SpawN, niko, zneel, FYR773

 
(weiterlesen..)

Intel Extreme Masters: Die Gruppen10.10.2009


 
Die Gruppenauslosung ist vollzogen und wir haben eine der härteren Gruppen erwischt. Wir freuen uns aber auf die kommenden Prüfungen und wir wissen, dass wir an einem guten Tag durchaus in der Lage sind, Spiele in dieser Gruppe zu gewinnen. Und hier sind die Teams, mit denen wir es in den kommenden Wochen zu tun bekommen werden. 

Gruppe A
 
  • mTw
  • H2k-Gaming
  • dignitas
  • Millenium
  • wooSai

Die restlichen Gruppen findet ihr hier. Unser erstes Spiel bestreiten wir in knapp 14 Tagen gegen das neue Lineup von  H2k-Gaming. Man darf gespannt sein, inwiefern wir schon bei unserem Debüt für eine Überraschung sorgen können.

 
(weiterlesen..)
  • plan-B
  • ESL Pro Series IX
  • 31.12.2009
  • kein Server
  • 10:16
© 2008 Team ARTLEZ - Contact - Login